Von Cobol in die Cloud Wie diese Estin Banken aus dem ITMittelalter führt

Von Cobol in die Cloud: Wie diese Estin Banken aus dem IT-Mittelalter führt
Von Cobol in die Cloud: Wie diese Estin Banken aus dem IT-Mittelalter führt

Veraltete Systeme und große Legacy-Codebases sind ein Problem, das die Finanzwelt seit Jahren umtreibt. Vilve Vene hat Erfahrung mit deren Modernisierung und weiß: Der Code ist nur ein Teil des Problems.

Anzeige

Ein Großteil der IT des Finanzsektors weltweit läuft auch heute noch auf Cobol, einer Programmiersprache, die es bereits seit den 60er Jahren gibt. Gewartet werden diese Systeme oft von Programmierern, die kurz vor dem Ruhestand stehen, angefasst wird der Legacy-Code nach Möglichkeit nicht.

Nix mehr verpassen: Die t3n Newsletter zu deinen Lieblingsthemen! Jetzt anmelden

Vilve Vene kämpft gegen alten Code: Die 58-jährige Estin ist CEO und Mitgründerin des estnischen Fintechs Modularbank und hat die Mission, die mittelalterliche IT-Welt...






GermanBlockchainBrandingDesignE-commerceOthersSecurityStartupsUsability

Von Cobol in die Cloud: Wie diese Estin Banken aus dem IT-Mittelalter führt | Beyond Blue Links: Making Clickable Elements Recognizable

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *